BENEFIZ-Fußball-Turnier - € 6.000 Spendensumme

Bereits zum 4.Mal luden der SK Adnet und die REFORM Fenster GmbH zum Benefiz Turnier in Adnet mit. Diesmal konnten sogar 18 Mannschaften für das Turnier gewonnen werden, in einem spannenden Finale setzte sich erneut das Team Fitcenter durch.  Der Reinerlös des Turniers kommt dem Hilfsfond der Gemeinde Adnet zu Gute und wurde vom Team des REFORM Schauraums Hallein verdoppelt – in Summe wurden heuer € 6.000 für den Hilfsfond gespendet.

REFORM Fenster, der Spezialisten für Fenster und Türen in Hallein,  zeigt seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Projekten soziales Engagement und unterstützt zusätzlich die Jugendförderung von regionalen Sportmannschaften. Mit dem Adneter Benefiz-Turnier ist es gelungen diese beiden wichtigen Faktoren der Unternehmenskultur zu verbinden.

„Soziales und regionales Engagement sind wichtige Aspekte der REFORM Fenster Firmenphilosophie. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass es uns auch heuer wieder gelungen ist das Benefizturnier zu organisieren. Der gesamte Vorstand des SK Adnets unterstützt uns dabei tatkräftig.“ so REFORM Vertriebsleiter Mag. Anton Ostermayer. Auch beim SK Adnet zeigt man sich erfreut über die Kooperation: „Wir freuen uns, dass wir mit REFORM Fenster einen Partner gefunden haben, der sich mit uns gemeinsam in der Region engagiert. Mit dem Reinerlös der letzten Jahre konnten wir gezielt Familien in Adnet unterstützen.“ so Gerald Panzl, Obmann des Sportclubs SK Adnet.


News Übersicht

Messe Termine