So finden Sie den richtigen Sonnenschutz!

So finden Sie den richtigen Sonnenschutz!

Hitzewellen werden immer häufiger. Die Zahl der Hitzetage mit Tageshöchsttemperaturen über 30 °C und der Tropennächte, in denen die Werte nicht unter 20 °C fallen, steigt stetig an.
Angesichts dieser Tatsachen gewinnt Sonnenschutz für den Wohnraum immer mehr an Bedeutung.

Laut dem Leiter der ZAMG-Abteilung für Klimaforschung Marc Olefs sind Hitzewellen an sich ein natürliches Phänomen. Durch den Klimawandel werden sie aber häufiger und intensiver.
Umso wichtiger wird es in Zukunft sein, dass während extremer Temperaturperioden die Sonne und damit die Hitze durch geeignete Sonnenschutzmaßnahmen ausgesperrt werden kann.

Wir stellen Ihnen heute die Vielfalt an Möglichkeiten vor. So finden Sie – egal ob für Neubau, Sanierung oder Nachrüstung – genau den Sonnenschutz, der für Sie der Passendste ist!

(mehr …)

Das Fenster – Geschichte einer genialen Erfindung

Am Anfang war das Loch in der Wand

So lange ist es noch nicht her, dass Menschen begannen Häuser zu bauen. Vor ca. 12.000 Jahren kam ihnen die Idee, sich eine feste Behausung zu bauen.
Es ergab sich jedoch rasch das Problem: Was tun gegen den Rauch der Feuerstelle im Inneren und gegen den Lichtmangel? Abhilfe schuf ein Loch in der Wand.
Damit kamen jedoch neue Probleme auf die Siedler zu: Durch die Öffnung entwich die Wärme und Wind und Kälte drangen ins Innere.

Steinbehausung

Die ältesten Behausungen wurden noch ohne Fenster gebaut. Eingang und Luftabzug dienten als Lichtquelle und zum Luftaustausch.
In der Jungsteinzeit gab es dann bereits Häuser mit schlitzartigen Lichtöffnungen und erste ladenartige Fensterverschlüsse.

(mehr …)

6 Tipps, wie Sie im Sommer Hitze, Insekten und Einbrecher trotzen

6 Tipps, wie Sie im Sommer Hitze, Insekten und Einbrecher trotzen

Der Sommer bringt einige Herausforderungen mit sich.
Ob Hitze, lästige Insekten oder Einbruchsschutz während der Abwesenheit im Urlaub – mit unseren Tipps meistern Sie alle Schwierigkeiten.

So bleibt es im Wohnbereich schön kühl

Wenn im Sommer die erste Hitzewelle anrollt, verwandelt sich so manche Wohnung in eine Schwitzkammer.
Vor allem über die Fenster und Türen kommt viel Wärme ins Innere. Manch einer sehnt sich dann nach einer Klimaanlage.
Sie können aber auch ohne einen dieser Stromfresser einiges tun, um nicht ins Schwitzen zu kommen.

(mehr …)

Frühjahrsputz heißt Fensterputz

Wenn uns nach einem grauen und dunklen Winter endlich die erste Frühlingssonne entgegenlacht, ist die Zeit für den alljährlichen Frühlingsputz gekommen. Um die wärmenden Strahlen der Sonne auch im eigenen Zuhause genießen zu können, steht das Fensterputzen dabei natürlich an oberster Stelle. Mit unseren Tipps zur richtigen Reinigung Ihrer Fenster beugen Sie Schäden durch Verunreinigungen vor. So sichern Sie auch deren Wertbeständigkeit und Funktionalität.

Fenster wie Haus- und Balkontüren müssen als Teile der Fassadenhülle gegenüber Außeneinflüssen wie Regen, Wind, Schnee, Staub und anderen Luftverschmutzungen gewappnet sein. Sie dienen somit auch als Filter und sorgen dafür, dass Verschmutzungen abgefangen werden und nicht in das Innere des Wohnbereiches eindringen können. Zu einem echten Frühjahrsputz und einer korrekten und ordentlichen Reinigung von Fenstern und anderen Glasflächen gehört also mehr, als bloß die Scheiben oberflächlich zu reinigen.

(mehr …)

Qualität aus Österreich – REFORM Fensterbauer

Qualität aus Österreich – REFORM Fensterbauer

Der Name REFORM steht seit über 40 Jahren für Qualität und Maßarbeit aus Österreich. Als Spezialist im Fenster- und Türenbau sind höchste Standards in der Herstellung, erstklassige Produkte, ein kundenorientierter Service sowie individuelle Beratung und Flexibilität fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Wir bieten innovative Systemlösungen und individuelle Maßanfertigungen aus eigener Produktion für Fenster, Hebeschiebetüren und Haustüren.

(mehr …)

Optimale Wärmedämmung für mehr Energieeffizienz

Optimale Wärmedämmung für mehr Energieeffizienz

Egal ob bei einem Neubau oder bei der thermischen Sanierung eines Altbaus, durch die Minimierung des Energieverbrauchs für Heizung, Warmwasser und Lüftung werden Gebäude zukunftsfit gemacht. Wer zu Hause eine höhere Energieeffizienz erreichen will, muss sich neben dem Energiesparen vor allem Gedanken über eine bessere Dämmleistung der Fenster machen. Worauf es bei der Wärmedämmung ankommt, möchten wir in unserem heutigen Blogartikel genauer eingehen.

(mehr …)